Willkommen

Es herbstet sehr!

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung. Also kann auch jetzt im Herbst, wenn es etwas frischer wird und mal ein paar Tropfen fallen, das Venn mit dem Fahrrad oder zu Fuß erkundet werden. Ein perfekter Ausgangspunkt ist das Naturzentrum Haus Ternell. Hier lohnt ein Besuch des Venn- und Waldmuseums, genau so wie des Café-Restaurants.

Verpflegung

Frühstück (à € 17)

Ein kleines, aber feines Buffet mit frischen regionalen und Bioprodukten erwartet sie morgens ab 7 Uhr an den Wochentagen und ab 7:30 Uhr an den Wochenenden. 

Ob sie erst zum Fruchtsaft greifen, oder lieber mit heissem Kaffe, Cappuccino, Latte Macchiato  oder Tee beginnen, ist Ihre Wahl.

Die unterschiedlichen Brötchen oder Brot belegen Sie mit Schinken, Wurst, Käse oder mild geräuchertem Lachs. Süß geht auch mit unseren Konfitüren, Honig oder Streichschokolade.

Den jeden Morgen frisch geschnittenen Fruchtsalat können Sie solo essen oder mit Muesli und Yoghurt kombinieren.

Natürlich: die Eier bereiten wir Ihnen wunschgemäß und frisch zu.

Abendessen in unserem Restaurant FineFood

Täglich außer sonntags bieten wir ab 18 Uhr ein Vier-Gänge-Menü (€ 44) mit Wahlmöglichkeiten an. Dieses servieren wir Ihnen in unserem Restaurant mit offener Küche oder auf unserer Terrasse. Natürlich können Sie auch ein einzelnes Gericht aus dem Menu wählen. 

Bitte kontaktieren Sie uns, um eine Reservierung vorzunehmen: anja.kreins@fine-food.be oder unter der +32 (0)87 55 62 60.

Zimmer

Es wurde alles dafür getan, damit Sie eine erholsame Nacht bei uns verbringen können. Das ausgewogene Raumklima in den Zimmern wird bestimmt von zwei natürlichen Materialien: Holz und Lehm. Die Zimmer sind rustikal-chic eingerichtet. Alle Möbel bestehen aus Voll-Holz. Das verleiht den Zimmern eine heimische Gemütlichkeit in einer behaglichen, wohligen Atmosphäre. Wir laden Sie ein in eine Welt, die Sie mit all Ihren Sinnen erleben können: atmen Sie den kernigen Holzgeruch ein, spüren Sie unsere urigen Holzmöbel und entspannen Sie in einer behaglichen Atmosphäre.

Alle sechzehn Zimmer sind Doppelzimmer. Natürlich können Sie diese Zimmer auch zur Einzelbelegung buchen. 

Mit dem Fahrstuhl sind alle Etagen erreichbar; so auch das Zimmer mit Rollstuhl-gerechtem Badezimmer. Dieses Zimmer kann der Rollstuhlfahrer eigenständig über die kleine Terrasse nach draußen verlassen.